Indische Babymassage

„Berührt, gestreichelt und massiert werden, das ist Nahrung für das Kind. Nahrung die genauso wichtig ist wie Mineralien, Vitamine und Proteine – Nahrung, die Liebe ist.“ – Frédéric Leboyer

Babymassage ist eine Zeit der intensiven körperlichen Zuwendung, die eine Verbindung zwischen zwei Menschen schafft.

Unter fachmännischer Anleitung werden bei der Massage alle Sinne des Babys aktiviert und in gemütlicher Runde können Kontakte geknüpft und Fragen beantwortet werden.

Freitags von 9.15 – 10.30 Uhr in der Hebammenpraxis.

Der Kurs umfasst 6 x 75 Minuten.

Idealer Zeitpunkt für den Anfang ist zwischen der 4. Lebenswoche und dem 4. Lebensmonat.

Die Kursgebühr beträgt 60 Euro und muss vorab auf das Konto der Kursleiterin überwiesen werden unter Angabe des Namens.

Kursleitung: Kerstin März

Anmeldung: online

Wochenbettbetreuung Kreuzau